Die Neuauflage des Teardrops befindet sich zurzeit im Bau. Zwei neue Mini Caravans werden für den Sommer fertiggestellt. Zum Vorjahresmodell haben sich einige technische Neuerungen ergeben. So wurde die Lagerkapazität unter dem Bett durch ein zweites Fach verdoppelt. Das bedeutet mehr Platz für Campingstühle, (Vor-)Zelte, Tisch aber auch für Wäschesäcke, Spiele für die Kinder,….

Des Weiteren wurde hinten in der Küche mehr Platz geschaffen. Die Batterie wandert unter die Küche. Genauso verhält es sich mit dem Abwasser- und Frischwassertank. Man kann die Tanks noch immer komfortabel zum Befüllen oder zum Entleeren aus dem Teardrop holen und trotzdem mehr Stauraum nutzen. Dadurch ist insgesamt mehr Platz entstanden – z.B. für einen Dieseltank und eine Standheizung, die nun bequem optional eingebaut werden kann – so sind Sie für kalte Nächte gerüstet.

Auch ist es besser möglich Dachaufbauten zu befestigen. Hierzu sind zwei robuste Dachträger nachrüstbar, auf denen z.B. ein Faltzelt (für die Kinder), Boote oder Kisten befestigt werden können. Sehen Sie dazu Raum und Design.

 

Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine größere Charge im Herbst 2016 geplant. Sofern Sie auch Interesse haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Bilder vom aktuellen Bau – klicken Sie sich durch die Galerie…

« 1 von 2 »
Markiert in: